Klimaschutz zahlt sich aus!

Zukünftig sorgen in den Neubaugebieten der Gemeinde Emstek moderne, hocheffiziente und innovative LED-Straßenleuchten für die nötige Ausleuchtung.

Durch diese Maßnahme wurde der nächste Schritt in der Technologie der Straßenbeleuchtung vollzogen. Erstmals werden gesamte Straßenzüge mit LED-Leuchten ausgestattet. Hier werden die 60 Watt NAV-Leuchten durch moderne Leuchten mit einem 20 Watt LED-Modul ersetzt.                                               
Diese Umrüstung kommt so wohl dem Gemeindehaushalt als auch der Umwelt zugute, da durch die Umrüstung der Stromverbrauch um ca. 65 % gesenkt und die Umwelt durch rund 5,70 Tonnen CO2 entlastet wird.           

Ein weiterer Aspekt ist die Verringerung von Wartungsarbeiten an der Straßenbeleuchtung. Bedingt durch die längere Lebensdauer der Lampen fallen diese in den nächsten Jahren wesentlich geringer aus.                          

Die ersten Lampen stehen bereits an der Schützenstraße, am neuen Regenrückhaltebecken in Westeremstek und am Lindenweg.

Die Umrüstung der Straßenbeleuchtung ist nur ein Teil der Bemühungen in der Gemeinde Emstek das Klima zu schützen.

 

 

Suche

telefonisch erreichen sie uns unter: 04473 94 84 0

Rufbereitschaft

01520 - 89 90 500

Für akute Notfälle mit dringendem Handlungsbedarf hat die Gemeinde Emstek eine Rufbereitschaft eingerichtet.
Weitere Informationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Veranstaltungen:

30. April 2017
Maibaumsetzen der Feuerwehr Emstek (Feuerwehrgerätehaus Emstek)
[mehr]
30. April 2017
'Rock in den Mai' in Emstek (Festplatz)
[mehr]
30. April 2017
St. Georg Halen: Maibaumsetzen
[mehr]