Kath. Kindertagesstätte Don-Bosco

Kontakt:

Gartenstraße 1 | 49685 Höltinghausen

Tel.: 0 44 73 - 746
kindergarten.hoeltinghausen@ewetel.net
www.kiga-emstek.de

Leiterin der Kindertagesstätte:    
Annette Wilgen

   

  

Öffnungszeiten

Regelöffnungszeiten:  
2 Vormittagsgruppen 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
1 Vormittagsgruppe 08:00 Uhr - 13:00 Uhr
1 Krippengruppe 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
   
Sonderöffnungszeiten:  
Kindergarten und Krippe: 07:00 Uhr - 08:00 Uhr
  12:00 Uhr - 13:00 Uhr
  13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Gruppen

Regelgruppen
In 2 Regelgruppen werden bis zu 25 Kinder
im Alter von 3 - 6 Jahren betreut.
In 1 Regelgruppe werden bis zu 10 Kinder
im Alter von 3 - 6 Jahren betreut.
Krippengruppe
In der Krippengruppe werden bis zu 15 Kinder
im Alter von 0 - 3 Jahren betreut.

   

  

 

Besonderheiten des Kindergartens

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, einerseits die Kinder nach den Bedürfnissen und Interessen, andererseits nach den aktuellen entwicklungspsychologischen, pädagogischen und umweltspezifischen Anforderungen und Bedingungen zu begleiten. Dabei ist uns die Zusammenarbeit mit den Familien wichtig.
Die kath. Kindertagesstätte Don-Bosco steht allen Kindern offen, unabhängig davon, welcher Religions- oder Weltanschauung sie angehören.
Die Kinder werden gleichberechtigt und bedürfnisorientiert bzgl. ihrer Kultur, Religion, Sitten und Bräuche akzeptiert.

Krippe
Ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Bindung und Eingewöhnung.
Für das Kind bedeutet der Besuch der Krippe oftmals einen ersten Lösungsschritt von vertrauten Personen, der behutsam begleitet werden muss.
Wir orientieren uns an dem „Berliner Eingewöhnungsmodell", das auf der Grundlage der Bindungstheorie entwickelt wurde und folgende Schwerpunkte hat:

    · elternbegleitend
    · beziehungsorientiert
    · abschiedsbetont

Durch eine gute Eingewöhnung schaffen wir die notwendigen Voraussetzungen für die weiteren Entwicklungsprozesse der Kinder.

Krippen- und Kindergartengruppen sind in einem Haus untergebracht, sodass gegenseitige Besuche möglich sind.
Das Krippenkind hat dabei schon die Gelegenheit, sich an den Kindergartenalltag zu gewöhnen.
Die Bewältigung dieses Übergangs ist von Kind zu Kind verschieden und wird individuell begleitet.

 

 

 

Informationen

Interner Login

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 

 

 

Gemeinde Emstek

  Am Markt 1 | 49685 Emstek
  0 44 73 - 94 84 0
  0 44 73 - 94 84 74
  rathaus@emstek.de