Kläranlage Emstek

Die Gemeinde Emstek betreibt zur Reinigung der im kanalisierten Gemeindegebiet anfallenden Abwässer eine mechanisch-biologische Kläranlage. Die Anlage wurde nach ihrer Errichtung 1964/65 in den Jahren 1973/1974 erstmals erweitert.

Die zweite größere Erweiterung erfolgte im Jahr 2009 mit einem Investitionsvolumen von rund 3,7 Mio. €. Die Anlagenkapazität wurde für einen Entwicklungszeitraum von rd. 10 – 15 Jahren auf 20.600 EW bemessen. Damit ist eine Standortsicherung über das Jahr 2030 gegeben.

Leiter der Kläranlage ist Daniel Asche,
Telefon 0 44 73 - 91 93 98

 

 

Ansprechpartner im Rathaus

 

Christian Scheper

Raum 02.12

  0 44 73 - 94 84 32

 0 44 73 - 94 84 74

christian.scheper@emstek.de

 

Informationen

Interner Login

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 

 

 

Gemeinde Emstek

  Am Markt 1 | 49685 Emstek
  0 44 73 - 94 84 0
  0 44 73 - 94 84 74
  rathaus@emstek.de