0 44 73 - 94 84 - 0  |   rathaus@emstek.de

Quick-Info

  1. Rathaus
  2. Allgemein

Mitarbeiter / Ansprechpartne...

Mitarbeiter / Ansprechpartner

Was erledige ich wo?

Was erledige ich wo?

Info-System für Rat und Bürg...

Info-System für Rat und Bürger

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Aktuelles aus der Gemeinde

Aktuelles aus der Gemeinde

Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender

Imagefilm

Imagefilm

Infobroschüre der Gemeinde E...

Infobroschüre der Gemeinde Emstek

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Emstek...

... im Herzen des Oldenburger Münsterlandes.

mayor

Hier sind Sie richtig, denn hier erhalten Sie einen Überblick über die Geschichte der Gemeinde Emstek und über aktuelle Zahlen, Daten und Fakten.

Alles Wissenswerte haben wir für Sie aufbereitet und übersichtlich dargestellt. Für Gäste unserer schönen Gemeinde aber auch für die Menschen, die bei uns zu Hause sind oder eine neue Heimat gefunden haben, bietet diese Homepage die Gelegenheit, die öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen, Vereine, Verbände und Institutionen kennen zu lernen.

 

mayor

Ihr Bürgermeister

Michael Fischer

 

Herzlich Willkommen in der Gemeinde Emstek...

... im Herzen des Oldenburger Münsterlandes.

mayor

Hier sind Sie richtig, denn hier erhalten Sie einen Überblick über die Geschichte der Gemeinde Emstek und über aktuelle Zahlen, Daten und Fakten.

Alles Wissenswerte haben wir für Sie aufbereitet und übersichtlich dargestellt. Für Gäste unserer schönen Gemeinde aber auch für die Menschen, die bei uns zu Hause sind oder eine neue Heimat gefunden haben, bietet diese Homepage die Gelegenheit, die öffentlichen und kirchlichen Einrichtungen, Vereine, Verbände und Institutionen kennen zu lernen.

 

mayor

Ihr Bürgermeister

Michael Fischer

 

Neuigkeiten

Unternehmerabend nimmt Fa…

24.05.2017

Verschiedene E-Bikes wurden für eine Probierrunde zur Verfügung gestellt, was reichlich genutzt wurde Quelle: Münsterländische Tageszeitung 24.05.2017

mehr dazu...

Platz für 150 000 Fahrräd…

24.05.2017

Rund 170 Teilnehmer besuchten den Unternehmerabend der Gemeinde Emstek. Es wurde das neue Logistikzentrum von Derby Cycle im Ecopark erkundet. Quelle: Nordwest Zeitung vom 24.05.2017

mehr dazu...

Emstek geht luftiger und …

23.05.2017

Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 23.05.2017

Internetauftritt der Gemeinde jetzt für mobile Endgeräte geeignet / Vereine erhalten Zugriff Quelle: Münsterländische Tageszeitung vom 23.05.2017

mehr dazu...

200 Euro für Höltinghause…

15.05.2017

Bürgermeister Michael Fischer "On Air" bei Antenne Niedersachsen - Quiz den Meyer   Your Browser Does Not Support the Audio Element.

mehr dazu...

Geschwindigkeitsmessungen

Geschwindigkeitsmessungen

Rufbereitschaft

Rufbereitschaft



















 

 

n Bühren stand bereits im Mittelalter eine Kapelle. Sie scheint schon damals eine größere Bedeutung gehabt zu haben als die gewöhnlichen Dorfkapellen. Die ältesten Kapellenrechnungen da­tierten von 1616. Nach völliger Zerstörung der alten Kapelle wurde nach dem Dreißigjährigen Krieg auf Veranlassung des münster­schen Fürstbischofs Christoph Bernhard von Galen im Jahre 1672 mit einem Kapellenneubau begonnen. Im Jahre 1894 erfolgte dann die Einweihung der heutigen Bührener Kirche durch Emsteks Pfar­rer Anton Wempe. Der Turm dieser einschiffigen im frühgotischen Stil erbauten Kirche ragt 35 Meter in die Höhe. Die Erweiterung der Kapelle erfolgte nach dem 1. Weltkrieg, eine grundlegende Erwei­terung der Kirche wurde im Jahre 1960 verwirklicht.

Betrachtet man das Innere der Kirche, fällt sofort der Taufstein in der Mitte der Kirche auf. Im Altarraum zeigen sieben bunte Glasfenster das Pfingstereignis. Das darunter hängende Wegekreuz aus Palm­pohl aus dem Jahre 1908 sowie der Altar mit dem Taberna­kel ziehen den Blick auf sich. 1923 erhielt der Seelsorgebezirk Bühren den Status einer Pfarrgemeinde und wurde dem Dekanat Vechta zugeteilt. Fortan bildeten die Ortsteile Sülzbühren, Husum, Schneiderkrug, Penkhusen, Repke, Westerbühren und Palmpohl mit dem Ort Bühren den Pfarrbezirk. Im Zuge der Reform der ka­tholischen Kirche im Oldenburger Land wurden im November 2010 die bisherigen Kirchengemeinden St. Laurentius (Vechta-Langför­den) und St. Jo-hannes der Täufer (Emstek-Bühren) aufgehoben und zur neuen Pfarrgemeinde St. Laurentius zusammengefasst. Sitz der Pfarrei ist Langförden.

St. Johannes d.T. Bühren mit Bücherei

Pfarrer Ralph Forthaus
Heller Weg 2 | 49685 Bühren
Telefon (Pfarrbüro Langförden) 0 44 47 - 496
pfarrbüro@pfarrgemeinde-langfoerden.de

 

 

Gemeinderat Emstek

Gemeinderat Emstek

Beirat für Menschen mit Behi...

Beirat für Menschen mit Behinderungen

Familienbüro Emstek

Familienbüro Emstek

Klimaschutz

Klimaschutz

Der Bauhof

Der Bauhof der Gemeinde Emstek beschäftigt 17 Personen, die in zwei Kolonnen unterteilt sind.

mehr Info...

Abfallbeseitigung

Die Abfallbeseitigung in der Gemeinde Emstek wird vom Landkreis Cloppenburg durchgeführt.

mehr Info...

Infrastruktur

Verkehr

Verkehr

Kirchen

Kirchen

Feuerwehr Emstek

Feuerwehr Emstek

Polizei / weitere Behörden

Polizei / weitere Behörden

Freizeit & Tourismus

Freizeit & Tourismus

Bildung

Bildung

Wirtschaftsstruktur

Wirtschaftsstruktur

Gesundheit und Medizin

Gesundheit und Medizin

Bauen & Wohnen

...in einer der schönsten Gemeinden im Landkreis Cloppenburg.

mehr Info...

Bauleitpläne

Mit den Mitteln der Bauleitplanung steuert eine Gemeinde die städtebauliche Entwicklung.

mehr Info...

Informationen

Interner Login

Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

 

 

 

Gemeinde Emstek

  Am Markt 1 | 49685 Emstek
  0 44 73 - 94 84 0
  0 44 73 - 94 84 74
  rathaus@emstek.de