„Mit dem Rad zur Arbeit“ hieß es 2016.
Vom 01. Mai bis zum 31. August veranstalteten der ADFC und die AOK einen Wettbewerb unter dem Slogan „Mit dem Rad zur Arbeit“. In diesem Aktionszeitraum musste an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit gefahren werden, was bei 86 möglichen Tagen ein Klacks war.
Dieser Aufgabe stellten sich 24 Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Emstek. Insgesamt wurden 5.570,46 km zurückgelegt, wovon der ehrgeizigste Radler an 84 Tagen gute 580 km erstrampelt hatte.
Hätte man die gesamte Strecke mit einem Auto zurückgelegt, wären ca. 580 kg schädliches CO2 freigesetzt worden.
Dieses Ersparnis kommt dem Klimaschutz zugute.
Alle Teilnehmer hatten zudem die Chance, bei einer Verlosung der Veranstalter reich beschenkt zu werden.   

Suche

telefonisch erreichen sie uns unter: 04473 94 84 0

Rufbereitschaft

01520 - 89 90 500

Für akute Notfälle mit dringendem Handlungsbedarf hat die Gemeinde Emstek eine Rufbereitschaft eingerichtet.
Weitere Informationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Veranstaltungen:

28. April 2017
St. Georg Halen: Generalversammlung
[mehr]
30. April 2017
Maibaumsetzen der Feuerwehr Emstek (Feuerwehrgerätehaus Emstek)
[mehr]
30. April 2017
'Rock in den Mai' in Emstek (Festplatz)
[mehr]