Bevölkerungsentwicklung
1963   = 6.919 Einwohner
1973   = 7.312 Einwohner
1983   = 7.308 Einwohner
1993   = 8.304 Einwohner
1995   = 9.280 Einwohner
1997   = 9.736 Einwohner
1999   = 10.268 Einwohner
2001   = 10.458 Einwohner
2002   = 10.844 Einwohner
2003   = 11.070 Einwohner
2004   = 11.251 Einwohner
2005   = 11.345 Einwohner
2006   = 11.401 Einwohner
2007   = 11.392 Einwohner
2008   = 11.331 Einwohner
2009   = 11.354 Einwohner
2010   = 11.407 Einwohner
2011   = 11.627 Einwohner
2012   = 11.665 Einwohner
2013   = 11.665 Einwohner
2014   = 11.624 Einwohner
2015   = 11.746 Einwohner

weitere Daten finden sie hier

Steuerhebesätze
Jahr   2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015
Grundsteuer A   280% 280% 300% 300% 300% 300% 300% 300%
Grundsteuer B   280% 280% 300% 300% 300% 300% 300% 300%
Gewerbesteuer   300% 340% 340% 340% 340% 340% 340% 340%
Pro-Kopf-Verschuldung
1995 700,98 Euro
1996 706,65 Euro
1997 657,58 Euro
1998 609,53 Euro
1999 569,67 Euro
2000 535,25 Euro
2001 503,82 Euro
2002 460,87 Euro
2003 565,14 Euro
2004 537,58 Euro
2005 514,66 Euro
2006 463,46 Euro
2007 349,19 Euro
2008 313,06 Euro
2009 302,58 Euro
2010 534,07 Euro
2011 508,08 Euro
2012 488,08 Euro
2013 467,81 Euro
2014 443,15 Euro
2015 695,51 Euro
   
(Stand: jeweils am 31.12.)  
Suche

telefonisch erreichen sie uns unter: 04473 94 84 0

Rufbereitschaft

01520 - 89 90 500

Für akute Notfälle mit dringendem Handlungsbedarf hat die Gemeinde Emstek eine Rufbereitschaft eingerichtet.
Weitere Informationen

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Veranstaltungen:

26. März 2017
Jahreskonzert des Gospelchors St. Margaret Singers in der Pfarrkirche St. Margaretha in Emstek, Beginn: 17:00 Uhr
[mehr]
26. März 2017
Kulturkreis - Sonntags-Matinee mit Gitarrenduo "Arpeggiata" 11.00 Uhr
[mehr]
06. April 2017
Landfrauen Emstek: Meike Carls gibt Impulse für einen humorvollen Alltag. 19 Uhr.
[mehr]